Winterschlaffein


Winterschlaffein ist ein bequemer Schlafanzug mit überlappender Knopfleiste. Für Windelkinder ist eine Option mit Knopfleiste im Innenbeinbereich integriert. Optional können Füßlinge und Handschuhe fest oder zum Umklappen angenäht werden – so vermeidet man kalte Füße und Hände sowie Kratzen.

Im eBook ist ein Schnittmusterbogen zum Ausdrucken für die Doppelgrößen 50/56 bis 110/116 enthalten.

Dazu gibt es eine ausführliche, mit mehr als 50 Aufnahmen bebilderte Anleitung.


Hier könnt ihr eure Werke verlinken - wie das geht erfahrt ihr hier.


Kommentare:

  1. Hallo Sophie!
    Ich wollte mich für dieses schöne Schnittmuster bedanken! Hier kannst du meine Version davon ansehen: http://zuhausemami.blogspot.de/2015/01/ich-freu-mich-so.html
    VG
    Bitja

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für das Schnittmuster. Es war echt ein bisschen knifflig mit den umklappbaren Säckchen für Hände und Füße aber das Ergebniss gefällt mir gut:

    http://media-cache-ak0.pinimg.com/originals/d6/6e/73/d66e734ab452cf5658469b1986fcc1e2.jpg

    AntwortenLöschen
  3. Huhu sophie, sag ich kann den Schnitt nicht laden? Weißt du woran das liegen könnte? Ich habs auch in meinem konto, aber da ist die downloadfrist vorbei.Liebe Grüsse mandy

    AntwortenLöschen
  4. hallo, genau das habe ich gesucht....aber der link zum freebook geht nicht mehr :o{

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo. Nur die Sommerversion ist ein freebook. Die winterversion wird derzeit überarbeitet. Lg

      Löschen
  5. Meine Tochter kratzt sich nachts immer so doll.
    Dieser schlafi wäre perfekt.
    Wann gibt es denn wieder ? Lg julia

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, diesen tollen Schlafanzug würd ich gerne für meine Tochter zum Geburtstag nähen. Wenns noch rechtzeitig fertig werden soll müsst ich allerdings loslegen. Könnt ich evtl. die noch nicht überarbeitete, alte Version erwerben? Liebe Grüsse Anna

    AntwortenLöschen
  7. Ich würde den Schlafanzug gerne für meine Nichte nähen. Leider funktioniert der link zum Schnittmuster nicht ?! Liebe Grüße von Conni

    AntwortenLöschen
  8. Oh super, dankeschön für die schnelle Antwort!

    AntwortenLöschen